Antrag: Zielvereinbarung für die UWS
14. Oktober 2019
Antrag: Lärmschutz für Jungingen
22. Oktober 2019

Stellungnahme des SPD Ortsvereins Ulmer Westen zum Angriff in Halle

Der SPD-OV Ulmer Westen verurteilt auf das Schärfste den heimtückischen antisemitischen und rechtsradikalen Anschlag auf die jüdische Gemeinde in Halle!Wir trauern um die Menschen, die durch diesen Anschlag sterben mussten.
Es ist für uns unfassbar, dass Menschen in Deutschland erneut um ihr Leben fürchten müssen, dass sie ihre Feste und Riten nicht mehr frei ausüben können, in ihrer Bewegungs- und Meinungsfreiheit gehindert sind, bedroht und tätlich angegriffen werden.
Klar und deutlich müssen unsere Politiker Stellung gegen Diskriminierung, Antisemitismus und jede Form von Menschenfeindlichkeit beziehen.
Wir fordern alle Demokraten auf, sich dem Hass der extremen Rechten und ihren geistigen Brandstiftern entgegenzustellen und sich für ein demokratisches und friedliches Miteinander einzusetzen – in Halle, in Ulm, überall in Deutschland!

Wir benutzen Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Website. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.