Soziale Klimapolitik – Was steckt drin im Klimaschutzprogramm?
19. November 2019
Antrag: Erreichbarkeit Hauptbahnhof und ÖPNV-Haltestelle Bahnhof
21. November 2019

Neues Bündnis für beitragsfreie Kitas in Ulm gegründet

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute am 20. November wird die UN-Kinderrechtskonvention 30 Jahre alt. Dieses Jubiläum nimmt ein neues Bündnis für gebührenfreie Kitas in Ulm zum Anlass, für das erklärte Ziel der Gebührenfreiheit zu werben.

Allen Bündnispartnern geht es dabei darum, Familien gerade auch in Ulm zu entlasten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf voranzutreiben, mehr Bildungsgerechtigkeit und gleiche Lebensverhältnisse im Südwesten zu schaffen – und nicht zuletzt Kinderarmut zu bekämpfen.

Am 20. November wird ein lokales Bündnis für gebührenfreie Kitas ins Leben gerufen und dies gemeinsam im Rahmen der anliegenden gemeinsamen Erklärung bekräftigt.

Zum Hintergrund: Neben der SPD auf Landesebene als Initiatorin des Bündnisses haben sich im Frühjahr zwölf weitere Organisationen aus Gewerkschaften, Sozialverbänden und Parteien in einem Bündnis auf Landesebene zusammengeschlossen, um sich neben dem Ausbau und der Qualitätsentwicklung für Gebührenfreiheit in der frühkindlichen Bildung in Baden-Württemberg stark zu machen. Es sind dies der DGB, verdi, die GEW, die IG Metall, pro Familia, die AWO, Landesverband Kindertagespflege, der ASB, die Naturfreunde, DIE LINKE, die SGK und neuerdings auch der Kinderschutzbund.

Dieses Bündnis wird nun ab dem 20.11.2019 auch vor Ort in Ulm aktiv. Weitere Unterstützer sind herzlich willkommen!

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der angehängten Erklärung.

Unterzeichner sind:

Dr. Petra Wassermann, Erste Bevollmächtigte IG Metall Ulm

Maria Winkler, Geschäftsführerin, ver.di Bezirk Ostwürttemberg-Ulm

Bärbel Mauch, Regionsgeschäftsführerin, DGB-Südwürttemberg

Hans-Peter Zagermann, NaturFreunde Ulm

Martin Ansbacher, Vorsitzender SPD Kreisverband Ulm und Fraktionsvorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion

Eva-Maria Glathe Braun, Kreisvorsitzende DIE LINKE Ulm, Stadträtin

Anja Hirschel, Kreisverband Die Piraten Ulm, Stadträtin

Download: Pressemitteilung.pdf

Wir benutzen Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Website. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.