Antrag: Parken im Fischerviertel für Anwohner erleichtern
6. Juli 2020
Pressemitteilung zum Besuch der Jugendherberge in Ulm
21. Juli 2020

Gemeinsamer Antrag aller Fraktionen: ausstehender Bericht „Weiterentwicklung Citybahnhof Ulm“

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Oktober 2019 hatten wir beantragt, zur aktuellen Situation beim Citybahnhof einen Bericht zu hören und einen Vertreter der Deutschen Bahn in den Gemeinderat einzuladen. Diese Vorgehensweise hatten Sie in der Gemeinderatssitzung am 16.10.2019 auch zugesagt.

Auch wenn die Verwaltung seit März mit der Covid-19-Pandemie sehr plötzlich und ausgiebig mit deren Bewältigung beschäftigt ist, so dürfen wir die weiteren Schritte beim Citybahnhof nicht aus den Augen verlieren. Auch der Diskurs mit der Deutschen Bahn darf nicht vernachlässigt werden. Wir beantragen deshalb, den Bericht direkt nach der Sommerpause zu erhalten und den Beauftragten der Deutschen Bahn noch in diesem Jahr in eine Gemeinderatssitzung einzuladen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martin Rivoir MdL

für die SPD-Fraktion

Dr. Richard Böker

für die GRÜNE Fraktion

Gerhard Bühler

für die FWG-Fraktion

Dr. Thomas Kienle

für die CDU/UfA-Fraktion

Erik Wischmann

für die FDP-Gruppe

Bild: Gemacht von Christian Wolf, www.c-w-design.de, This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany license.